2014 ksg

Willkommen bei der 1. Mannschaft

ksg

 

Trainingszeiten

Sommer:
Dienstag 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Freitag 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Sportplatz KSG Eislingen

Winter:
Dienstag 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Freitag 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Kunstrasenplatz FC
Montag 19:00 Uhr - 20:30 Uhr 
ASV Kunstrasen nach Absprache
Freitag 20:00 Uhr - 21:00 Uhr
Silcherhalle

Ansprechpartner

Trainer:
Michael Ölkuch
+49 151 - 17 99 21 03

Co-Trainer:
Andreas Maier

 

aktive[at]ksg-eislingen.de

 

... lade FuPa Widget ...
KSG Eislingen auf FuPa

20180830

Zum zweiten Spiel der englischen Woche wartete Ligakonkurrent TSV Ottenbach im Bezirkspokal auf die aktiven der KSG Eislingen.

In einer ausgeglichenen Anfangsphase konnte sich keine der beiden Mannschaften ein zwingendes Plus erarbeiten, die erste Tormöglichkeit hatte in der 36.min De Gioia nach Vorarbeit Hidiroglu, der Treffer wurde aber aufgrund einer zweifelhaften Abseitsstellung nicht gegeben. Lange sollte es dennoch nicht mehr bis zur Führung der KSG dauern, abermals setzte Hidiroglu seinen Mannschaftskameraden De Gioia perfekt in Szene und dieser erzielte in Spielminute 38 den verdienten Führungstreffer, welcher auch gleichzeitig das Halbzeitergebnis bedeutete.
Nach Wiederanpfiff versuchte Gastgeber Ottenbach das Tempo zu erhöhen, scheiterte an diesem Tag aber mehrmals an der gut sortierten Hintermannschaft der KSG und musste in Minute 63 nach Vorarbeit von D'Onofrio das Tor zum 0:2 durch Kör hinnehmen. Eislingen drängte nun weiter und bereits zwei Zeigerumdrehungen später entschied der Unparteiische nach Foul an D'Onofrio auf Strafstoß, diesen verwandelte Pantina zum entscheidenden 0:3. Den Schlusspunkt in einer ansehnlichen Partie setzte direkt nach seiner Einwechslung Asani, welcher in Minute 74 nach Eckball von Kör den Treffer zum 0:4 per Kopf erzielen konnte.

Es spielten: Wolak, Costanzo, Kör ( 84. Mastro ), Pantina, D'Onofrio, Vllasaliu, Costa, De Gioia ( 74. Asani ), Hidiroglu ( 64. Mohammad ), Biancorosso ( 87. Syla ), Ascione

 

 

Eine unnötige 3:4 Heimniederlage im ersten Heimspiel der Saison leistete sich die 1. Mannschaft der KSG am vergangenen 2. Spieltag.

Eislingen begann druckvoll und hatte bereits in der 8.min durch einen Weitschuss von Kör die erste nennenswerte Torchance. Faurndau fand immer immer besser ins Spiel und hatte in der 12.min nach Abseitsverdächtiger Position die Möglichkeit auf die Führung, scheiterte aber am Eislinger Schlussmann. 

... lade FuPa Widget ...
KSG Eislingen 1946 auf FuPa

Gönner & Partner

 

01 VoBa 03 Photo Peet 09 euroAuto13 ReddyKuechen  15 wild70nailsPS BauunternehmenGornysonnen apotheke  apollo  

... lade FuPa Widget ...
KSG Eislingen auf FuPa
JSN Dome template designed by JoomlaShine.com